Urs Dietrich

 

 

Urs Dietrich wurde in den Jahren 2004, 2002, 1996 und 1994 im ProgrammBUCH der Tanzplattform vorgestellt.

Die entsprechenden Gesamtporträts sind unter MATERIALIEN zu finden.

Ausschnitt aus dem ProgrammBUCH der Tanzplattform 2010

PORTRÄT

PRODUKTIONEN

Schwer zu sagen, was Urs Dietrich ästhetisch stärker beeinflusst hat: das Studium an der Tanzabteilung der Essener Folkwang Hochschule, das der schon 23-jährige Schweizer 1981 nach seiner Ausbildung zum Textildesigner aufnahm – oder die Partnerschaft mit...(Ausschnitt aus dem TanzplattformBUCH 2004)

Die vollständigen Porträts aus den Jahren 2006, 2004, 1996 und 1994 sind auf den entsprechenden Porträtseiten unter MATERIALIEN zu finden.

Hinweise zu den tourfähigen Produktionen den Jahren 2004, 2002, 1996 und 1994 sind auf den entsprechenden Porträtseiten unter MATERIALIEN zu finden.

BIOGRAFIE

MATERIALIEN

Geboren 1958 in Visp / Schweiz, absolvierte Urs Dietrich zunächst eine Ausbildung in Textildruck und Kostüm-Design. Danach studierte er von 1981 – 1985 Tanz an der Folkwang Hochschule Essen und führte sein Studium 1986 in...(Ausschnitt aus dem TanzplattformBUCH 2004)

Die vollständigen Biografien aus den Jahren 2004, 2002, 1996 und 1994 sind auf den entsprechenden Porträtseiten unter MATERIALIEN zu finden.